Internetlösungen für Firmen seit 1998 » MANAGED SERVER » INTEL - Hardware

"QUALITÄT DURCH QUALITÄT!"


Damit wir für Ihr Unternehmen den besten Service und Qualität bieten können, ist neben der leidenschaftlichen Hingabe von kompetenten Mitarbeitern auch der Einsatz von Premiumhardware notwendig.

Der Deutsche Markt ist übersättigt mit mit günstigen Server-Angeboten.
Oftmals kommen herkömmliche Desktop-Komponenten in normalen Tower-Gehäusen zum Einsatz, die nicht für den thermisch und mechanisch belastenden Dauer-Betrieb eines Servers geeignet sind.
Viele Angebot am Deutschen Markt sind daher keine Serverangebote, sondern Desktop-Computer.

Mag diese Hardware für den Arbeitzsplatz einer Sekretärin noch okay sein, ist diese jedoch für den Serverdauereinsatz (24/7/365) absolut ungeeignet.
Angebote bei Discountern
Premiumserver von HUYNH
CPU Störungen durch Abstürze
Nichtgeignete Lüftersysteme führen zu einem thermischen Hitzestau. Der Prozessor stirbt den Hitzetod. Intelserver werden bereits bei der Entwicklung auf eine optimale Luftumwälzung getrimmt. Durch den Einsatz von mehreren Hochleistungslüftern ist die Versorgung des Servers mit der benötigten Luft redundant gesichert.
Festplatten Störungen
Bei günstigen Angeboten kommen oftmals billige Desktopfestplatten zum Einsatz, welche den Dauerbetrieb in einem Server nicht lange standhalten. In Kombination mit einem mangelnden Lüftungssystem führt dies zu erhöhten Gehäusetemperaturen. Eine 1 Grad höhere Temperatur verkürzt die Lebensdauer einer Festplatte und die Meantime between Failure bereits enorm. Unsere Systeme verfügen daher über hochperformante S-ATA NCQ-Festplatten und eine optimiertes Lüftungssystem für eine lange Lebensdauer. HUYNH setzt bei Dedizierten Serverlösungen ausschließlich RAID-Systeme ein. Das hat den Vorteil, dass bei einem Festplattenschaden die zweite Festplatte ohne Probleme weiterläuft und es so zu keinem Ausfall des Systems kommt.
Mainboard Störungen
Normale Desktop-Mainboards sind nicht für den Dauerseinsatz als Server geeignet. Oftmals verdampfen Kondensatoren ,bedingt durch die hohen Temperaturen, nach einigen Monaten. Dies führt zu einem Totalausfall Ihres Servers. Durch den Einsatz von Intel-Server kommen nur orginal Intel-Mainboards zum Einsatz. Diese Boards entsprechen den höchsten Industriestandard für Mainboards und sind bereits in der Entwicklungsphase auf den Dauerbetrieb ausgelegt.
Speicher Störungen
Günstige Speichermodule bieten neben langsamen Zugriffszeiten eine erhöhte Anfälligkeit für Ausfälle. Dies führt in der Regel zu häufigen Serverabstürzen wenn der Server ausgelastet wird. HUYNH setzte ausschließlich Kingston ECC Speicher an. Kingston Produkte überzeugen durch eine lebenslange Garantie und bieten die benötigte Qualität für den Dauerseinsatz. ECC-Module (Error-Correction) garantieren dauerhaft sichere und schnelle Speicherzugriffe. Schnelle Speicherzugriffe sind äußerst wichtig für ein perfomantes Serversystem, da viele Prozesse von Linux in den RAM-Speicher ausgelagert werden.
Garantie und Spareserver
In der Regel werden bei günstigen Anbietern die Komponenten bei einer Störung kostenlos ersetzt. Allerdings wird oftmals der Technikereinsatz mit horrenden Stundensätzen für den Austausch der Hardware und das Backuprestore berechnet. Daher sind günstige Angebote im Schadensfall nicht wirklich günstig. HUYNH bietet als Qualitäts-Provider während der gesamten Vertragslaufzeit eine Garantie auf alle Komponenten. HUYNH tauscht alle defekten Komponenten im Störungsfall kostenlos und zeitnah aus. Der Tausch und der bei Bedarf anfallende Backuprestore ist kostenlos.

"PREMIUMHARDWARE"



HUYNH setzt nur Markenserver von folgenden Serverherstellern ein:
APPLE, DELL, HEWLETT PACKARD, INTEL, und SUN MICROSYSTEMS



Alle Preise inkl. 19 % Mwst. | Webhosting, Webspace 
webspace